WordPress und der Hoffman

Immer wieder schön mit WordPress zu arbeiten. Klein, leicht, schnell und schlank. Dabei hat es eine unglaubliche Flexibilität und schier endlose Möglichkeiten. Nach dem Weggang von Elegant Themes hin zu Anders Noren und seinem Hoffman Theme bin ich wieder restlos begeistert.

Mit ein zwei kleinen Plugins hab ich das nachgerüstet was mir fehlte oder mir das Onlineleben erleichtert:

Nicht viel, oder? Ansonsten hoffe ich ihr habt ein wenig Spaß an den Bildern. Der Galeriebereich wächst nach und nach, und wie immer hänge ich mit einigen Texten hinterher. Damit dies in Zukunft nicht nur auf Facebook dahinschlummert soll es hierein kommen und so ein kleines Foto- und Bergtourenbuch werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.